Die Drehrichtungsumkehr bei den Motorsteuerungen 5A CAN, 10A CAN und 10A CAN PRO funktioniert nicht, wenn abwechselnd eine 1 oder 0 an den Eingang “Direction” angelegt wird.

edit

By Marius Wörrle

Eine Drehrichtungsumkehr kann nicht schlagartig realisiert werden, da beim Startup im C-Code eine Zeit von 500 ms für die Berechnung des Offsets durchläuft. Der Eingang “Motor PWM Duty Cycle” sollte eine Verzögerung von 600 ms vor sich haben, wenn eine Richtungsumkehr erfolgen soll.

comments

comments for this post are closed