OB-Kandidat Simon Busch zu Besuch bei MRS

Als Fahrer*in eines Elektrofahrzeugs in Rottweil, merkt man schnell, dass beim Ausbau von Ladepunkten noch Handlungsbedarf besteht. Speziell in der Nähe der Innenstadt und auf Parkplätzen von Rottweiler Geschäften, gibt es kaum Lademöglichkeiten und die wenigen Schnellladesäulen sind häufig besetzt.

Im Rahmen seiner Kandidatur als Oberbürgermeister von Rottweil, war Simon Busch am 06.07.2022 zu Besuch in unserem Unternehmen. Im Fokus des Gesprächs stand unser aktuelles und zukünftiges Produktportfolio. Aufgrund der engen Verbundenheit zum Hauptstandort Rottweil möchte sich MRS für den regionalen Ausbau von Ladestationen einsetzen und damit die Mobilitätswende im “Städtle” mitgestalten. Auch in Bezug Digitalisierungsprojekte wurden gemeinsame Schnittmengen festgestellt.

Neben einem Rundgang durch das Firmengebäude und Einblicken in die hauseigene Produktion, in der unter anderem auch die Ladestationen hergestellt und montiert werden, kam man auch auf Problematiken wie die globalen Lieferkettenschwierigkeiten oder den Fachkräftemangel zu sprechen.

Mehr Informationen zu unseren Ladelösungen finden Sie unter: https://www.mrs-electronic.com/de/solutions/e-mobilitaet/
Weitere Informationen zu Simon Busch gibt es hier: https://www.simon-busch.info/