CAN I/O SPS Waterproof

Artikelnummer
1.053.​300.​0000

Standardausführung

1.​053.​302.​0000

RPM-Eingänge, 5V RefAusgang

1.053.302.1200

RPM-Eingänge, 5V / Perm. ON

1.053.​303.0000

Mit Stromeingängen

1.053.304.1200

RPM-Eingänge, 5V RefAusgang, 2x Pull-Up-Eingänge

1.053.​305.0000

RPM-Eingänge, 8V Ref-Ausgang

1.053.​306.0000

Pull-Up-Eingänge

1.053P.300.0000

CANopen (CiA401)

1.053.310.1000

RS485

1.053.320.1000

RS232

MRS Electronic
Datenblatt (Ger... Datenblatt (German) Datenblatt (German) Datenblatt (German)
MRS Electronic
Datenblatt (Eng... Datenblatt (English) Datenblatt (English) Datenblatt (English)
MRS Electronic
Gebrauchsanleit... Gebrauchsanleitung Gebrauchsanleitung Gebrauchsanleitung

Die vielseitige und wasserdichte CAN I/O SPS Waterproof mit 14 Ein- und Ausgängen mit einem Betriebsspannungsbereich von 9 bis 30 Volt überzeugt mit ihrem kompakten Design. Sie bietet 8 I/Os, die als Ein- oder Ausgänge konfiguriert werden können und 6 Analogeingänge. Optional bietet sie mit dem 5 Volt Referenzausgang die Möglichkeit, weitere Sensoren mit Spannung zu versorgen. Sie ist komplett softwarekompatibel zur CAN I/O SPS (1.033.30x.xx) und ist die passende Alternative, wenn ein IP68 Schutz benötigt wird. Sie ist staubdicht, bietet einen vollständigen Schutz gegen Berührung und auch einen Schutz gegen dauerndes Untertauchen. Das kleine Modul überzeugt mit den vielen verschiedenen Bestückungsvarianten. Das perfekt dimensionierte Gehäuse ist ideal geeignet für enge Einbauräume. Die CAN Steuerung kann einerseits als I/O Modul in einem CAN-Netzwerk eingesetzt werden, und andererseits als eigenständige und intelligente SPS. Das vielseitigste Produkt des Produktportfolios von MRS Electronic kann sehr flexibel in allen denkbaren Applikationen eingesetzt werden, in denen Steuerungsprozesse umgesetzt werden müssen. Mit der grafischen Programmierbarkeit mit dem MRS Developers Studio können Sie Ihre Funktion sogar selbst, schnell und einfach programmieren. Für komplexere Applikationen kann es ebenfalls über C-Code programmiert werden. Dieses Modul ist mit einer CAN-Schnittstelle ausgestattet und kann aber auch noch zusätzlich mit einer RS232 oder eine RS485 Schnittstelle bestückt werden. Dadurch kann ein Datenaustausch (Gateway) zwischen CAN und der Seriellen Schnittstelle hergestellt werden.  

Artikelnummer
Beschreibung
1.053.​300.​0000

Standardausführung

1.​053.​302.​0000

RPM-Eingänge, 5V RefAusgang

1.053.302.1200

RPM-Eingänge, 5V / Perm. ON

1.053.​303.0000

Mit Stromeingängen