Micro SPS CAN 12 V

Artikelnummer
1.​107.110.00

Wechslerrelais, Typ A, Verbindung S2

1.107.110.01

Mit Frequenzeingang, Typ A, Verbindung S2

1.107.110.03

Mit Potentiometer, Typ A, Verbindung S2

1.107.110.0A

Pin 4: 0-33,6V, Typ A, Verbindung S2

1.107.​112.00

Wechslerrelais, Typ B, Verbindung S3

1.107.114.00

Spannungsberwachung KL15, Typ B, Verbindung S3

MRS Electronic
Datenblatt (Deu... Datenblatt (Deutsch) Datenblatt (Deutsch) Datenblatt (Deutsch)
MRS Electronic
Datenblatt (Eng... Datenblatt (Englisch) Datenblatt (Engli... Datenblatt (Englisch)
MRS Electronic
Datenblatt mit ... Datenblatt mit DTM Stecke... Datenblatt mit DT... Datenblatt mit DTM Steck...
MRS Electronic
Datenblatt mit ... Datenblatt mit DTM Stecke... Datenblatt mit DT... Datenblatt mit DTM Steck...
MRS Electronic
Gebrauchsanleitung Gebrauchsanleitung Gebrauchsanleitung Gebrauchsanleitung

Die Micro SPS CAN ist eine Kleinsteuerung mit freier Konfigurier-, Parametrier- und Programmierbarkeit, welche vielfältige Einsatzmöglichkeiten im Automotive-Bereich ermöglicht. Ansteuerung und Auslesen erfolgen über den CAN-Bus (ISO 11898-2). Zudem besitzt die Steuerung einen Freescale Prozessor mit Flash-Technologie (Option der Mehrfachprogrammierung). Es stehen 2 analoge und/oder 1 analoger Eingänge, 1 digitaler Ausgänge sowie 2 überlastsichere Highside Leistungsausgänge (alternativ Relaisausgang) zur Verfügung. Komplexe Anwendungen können in C realisiert werden. Die Funktionen sowie die Messwerte sind über den CAN-Bus steuer- und auslesbar. Die Programmierung ist über die Soft­ware MRS Developers Studio, grafisch mit CAN graph möglich. Durch die Verwendung des leistungsfähigen Prozessors ist die Micro SPS CAN open und SAE J1939 fähig.

Artikelnummer
Beschreibung
1.​107.110.00

Wechslerrelais, Typ A, Verbindung S2

1.107.110.01

Mit Frequenzeingang, Typ A, Verbindung S2

1.107.110.03

Mit Potentiometer, Typ A, Verbindung S2

1.107.110.0A

Pin 4: 0-33,6V, Typ A, Verbindung S2

1.107.​112.00

Wechslerrelais, Typ B, Verbindung S3

1.107.114.00

Spannungsberwachung KL15, Typ B, Verbindung S3

Produktdetails

Technische Details

9

Anzahl Pins

4

Ein-/Ausgänge (gesamt)

2

Eingänge (gesamt)

2

Eingänge (analog)

2

Ausgänge (gesamt)

2

Relais Ausgänge

-

I/Os (gesamt)

1

CAN Schnittstelle(n)

-40 bis +85°C

Temperaturbereich

12

Betriebsspannung

IP53

Schutzklasse IP (Ingress Protection)

PA66GF30

Gehäusematerial

Developers Studio

Programmiersoftware

8-bit

Prozessorarchitektur

27 mA

Stromaufnahme

NO 15A/NC 10A

Schaltstrom

30x30x40mm

Abmessungen

Technische Details

9

Number of pins

4

In-/Outputs (total)

2

Inputs (total)

2

Inputs (analog)

2

Outputs (total)

2

Relay outputs

-

I/Os (total)

1

CAN interface(s)

-40 bis +85°C

Temperature range

12

Operating voltage range

Mehr Informationen
Technische Details

Number of pins

9

In-/Outputs (total)

4

Inputs (total)

2

Inputs (analog)

2

Outputs (total)

2

Relay outputs

2

I/Os (total)

-

CAN interface(s)

1

Temperature range

-40 bis +85°C

Operating voltage range

12

IP (Ingress Protection) rating

IP53

Housing material

PA66GF30

Programming software

Developers Studio

Processor architecture

8-bit

Current consumption

27 mA

Switching current

NO 15A/NC 10A

Dimensions

30x30x40mm

Sie haben eine Frage?

Zu diesem oder einem anderen Produkt?
Kontaktieren Sie uns per E-Mail, Telefon oder das Kontaktformular. Wir helfen Ihnen gerne weiter.
Kontaktformular

"*" indicates required fields

Name*
Unternehmen
Land
Straße
Postleitzahl
Stadt
Validation Check*
This field is for validation purposes and should be left unchanged.